Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS)
FKFS-Logo_RGB_300.jpg

Das Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart erbringt Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen für die internationale Automobilindustrie.
Eine Vielzahl an hoch qualifizierten und engagierten Mitarbeitern bietet umfassende Dienstleistungen in den Bereichen Antrieb, Fahrzeugtechnik, Elektronik/Elektrik und bei anspruchsvollen interdisziplinären Aufgabenstellungen. Hochspezialisierte Prüfstände und Testeinrichtungen sowie eigene, am FKFS entwickelte Mess- und Prüfverfahren ermöglichen die Lösung komplexer Problemstellungen.

Die 1930 gegründete Stiftung FKFS mit etwa 180 Mitarbeitern ist Mehrheitsgesellschafter der ROSI Technology GmbH.